DIY Mermaid-Muschelohrringe

15:46 Lexi Telrúnya 2 Comments


Ich bin gerade total Meerjungfrauenverrückt. Ich liebe es mit meiner Flosse im Schwimmbad zu schwimmen, zu tauchen, unter Wasser zu sehen, zu schweben und zu sein. Genau deshalb lasse ich mich gerade auch vom Nixenstyle inspirieren und habe ein DIY Mermaid-Muschelohrringe Tutorial für euch.


Was ihr braucht sind:
Zangen
Fräser oder Nadel
Muscheln
Nagellacke eurer Wahl
Verschlussringe
Ohringhaken

Zu erst müssen Löcher in die Muscheln. Hierbei sind eurer Fantasie keine Grenzen gesetzt. Benutzt das, was bei euch am besten funktioniert (Nagel+Hammer, Fräser, Nadel etc).
Dann habe ich die Innenseite der Muscheln mit glitzernden Nagellack bemalt.
Die Ringe und Ohrringhaken an den Muscheln befestigen und schon seid ihr fertig. Es ist so einfach und ich lieeeeebe meine neuen Ohrrine :)


Wie gefallen sie euch? Bastelt ihr euch auch häufiger Schmuck? Wenn ja, wie und aus was? Lasst euch inspirieren ;)
XoXo eure Lexi

You Might Also Like

Kommentare: